absetzbar

Unser Firmenfitnessangebot in unseren Kooperationsstudios ist ab sofort als zertifiziertes BGF-Konzept mit allen steuerlichen Vorteilen nach §3,34 EStG anerkannt. Dadurch kann Ihr Unternehmen an der richtigen Stelle sparen: Indem Sie in Ihre Mitarbeitergesundheit investieren. Dadurch wird aus Firmenfitness ein ganzheitliches BGF-Konzept.

Die Folgen für Unternehmen sind beeindruckend: Endlich ist es möglich, in die eigenen Mitarbeiter zu investieren (Netto) und die Ausgaben hierfür als Betriebsausgaben geltend zu machen. Bis zu 600 Euro jährlich können steuer- und sozialversicherungsfrei in die Gesundheit eines jeden Mitarbeiters investiert werden.

jährlich

EStG

Wir läuten mit dieser Zertifizierung durch das Betriebliche Gesundheitsförderungs-Konzept von Synfit334, einem Spezialisten im Bereich Betrieblicher Gesundheitsförderung, einen Wandel in den Unternehmen ein. Synfit334 hat sich auf die Zertifizierung von Anbietern im Bereich der gesundheitsfördernden Maßnahmen spezialisiert und ist damit bundesweit tätig.

Rechenbeispiel für Ihre Kostenersparnis

Beispiel-Variante Mitgliedsbeitrag Anzahl Arbeitnehmer Gemittelter Gesamtbetrag inkl.Lohnnebenkosten ohne Synfit334 Ersparnis des Arbeitgebers mit Synfit 334
Arbeitnehmer Lohnsteuerklasse 1, unverheiratet, kein Kind 50€ monatlich 10 998,30 € monatlich 498,30 € monatlich
Arbeitnehmer Lohnsteuerklasse 3, verheiratet, ein Kind 50€ monatlich 10 1132,60 € monatlich 632,60 € monatlich

Sven Naumann, Business Manager

Work-Life-Integration ist unsere Mission!

Jetzt Kontakt aufnehmen

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Sie haben Interesse an unseren Gesundheitsangeboten, Firmenfitness oder möchten mehr Infos zum Angebot? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf – gemeinsam klären wir Ihre offenen Fragen. Wir freuen uns auf Sie!